Fr De

Referenzen

Herr und Frau Deltenre, Châtelineau

Wir hatten uns entschieden, dem ständigen Anstieg unserer Stromrechnung ein Ende zu setzen denn trotz unserer Anstrengungen den Verbrauch zu reduzieren, wurde unsere Rechnung immer höher.

Die Einladung zu einer Informations-Veranstaltung über das Konzept des Unternehmens Alma Terra, welchem wir zunächst zugegebenermaßen skeptisch gegenüber standen, hat uns dann doch nachdenklich gemacht und nach einem zweiten sehr freundlichen und informativen Kontakt haben wir uns überzeugen lassen, den Schritt zu machen.


Ohne Formalitäten und ohne großen administrativen Aufwand wurde das Projekt in die Wirklichkeit umgesetzt und ist jetzt schon sehr produktiv!

071/40.35.79
Herr und Frau Lalmand, Lonzée

Wir haben uns entschieden dem Alma Terra Team zu vertrauen, weil das Unternehmen sich um alle Abläufe von A bis Z kümmert.


Freunde hatten uns über die vielen Schwierigkeiten für die Durchführung eines solchen Projektes vorgewarnt.

Innerhalb von nur ein paar Wochen war die Anlage schon funktionstüchtig, ohne Stress und ohne Ärger.


Alma Terra ist ein seriöses Unternehmen, Aufmerksam, jederzeit verfügbar und kompetent. Wir haben Alma Terra bereits mehreren Leuten empfohlen und werden dies in Zukunft auch weiterhin tun!

Wir gaben dem Unternehmen unser Vertrauen und unsere Wahl erwies sich als gut!

0475/44.01.66 (von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr)
Herr und Frau Luise, Gembloux

Bei Alma Terra hat uns gefallen, dass sich um Alles gekümmert wird: administrative Vorgänge, Kontakte zu Installateuren und Banken, Abnahme, usw. Keine Notwendigkeit Urlaub zu nehmen um Kostenvoranschläge anzufragen und zu vergleichen oder bei den Banken vorstellig zu werden.


Wir wollten auch nicht unsere Haushaltskasse mit einem zusätzlichen Kostenfaktor belasten. Durch diese Konzept konnten wir im selben Jahr noch die Isolierung unserer Giebel vornehmen.


Kurz gesagt, dieser Service bietet die Sicherheit, über eine ordnungsgemäße und hochwertige Installation zu verfügen ohne  auch nur einen Euro vorstrecken zu müssen und zudem ohne Risiko für die Zukunft: Wenn beispielsweise die Föderale Steuerermäßigung (40% auf 3 Jahre verteilt) sich ändert oder abgeschafft wird ist das nicht unser Problem.

0499/96.64.48
Herr und Frau Gain, Jemeppe-sur-Sambre

Ich wollte wirklich Photovoltaik-Module installieren lassen, aber ich zögerte das Risiko einzugehen.


Bei der Suche nach einer guten Lösung war das Alma Terra Konzept  genau das richtige.


Kurz gesagt, ohne den Vorschlag von Alma Terra, hätte ich es wahrscheinlich nie gewagt.

071/78.86.02
Herr Luc Bauwin, Tongrinnes:

Es ist schon eine Weile her, dass ich mich für eine Photovoltaikanlage interessiere aber habe den Schritt nicht gewagt wegen der komplexen administrativen Abläufen.

Als ich die Einladung zur Alma Terra-Veranstaltung erhielt, dachte ich warum eigentlich nicht? 
Es schien auf den ersten blick ehrlich gesagt zu einfach um wahr zu sein, aber ich habe nach reiflicher Überlegung und einigen Auskünften festgestellt, dass diees Partnerschaft für beide Ertragreich ist!

Ich reduziere meine Stromrechnung, muss mich um fast gar nichts kümmern und Alma Terra ist ebenfalls Gewinner.

Nach dem Besuch der Veranstaltung am 7. März 2010 wurde meine Anlage bereits am 6. Mai 2010 in Betrieb genommen, weniger als zwei Monate nach Beginn des Projektes. Es ist jetzt fünf Monate her, dass die Anlage läuft und produziert derzeit 2.200 kWh.


0475/44.01.66 (von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr)